search
top

Sprachlos

Lange war es still auf diesen Seiten und noch immer überlege ich, ob ich hier – oder an anderen Orten – überhaupt weiter schreiben will. Der Titel dieses Blogposts sagt es bereits: ich bin sprachlos. Nicht sprachlos im Sinne einer Schreibsperre oder fehlender Ideen. Sprachlos, weil sich die Welt um mich herum im letzten Jahr auf eine Art und Weise gewandelt hat, die ich tatsächlich so nicht... mehr

Vorbericht: Arsenal – Dortmund

Am Dienstag steht für mich ein echtes fussballerisches Highlight auf dem Programm: “mein” Arsenal FC spielt gegen den BVB. In der Gruppenphase der Champions League. Das gabs doch erst? Richtig: 2011 trafen die beiden Teams schon einmal in der gleichen Phase aufeinander. Das Hinspiel in Dortmund ging damals 1:1 aus, das Rückspiel gewannen die Gunners in London mit 2:1. Doch seither hat sich... mehr

Bier aus dem Wedding

Deutschland gilt als Bier-Land. Ein Land mit unendlich vielen lokalen, regionalen und überregionalen Biersorten. Sprich: man kann aus einer gigantischen Auswahl an unterschiedlichen Sorten wählen. Doch wenn man ehrlich ist, fällt einem plötzlich auf, dass man dann doch fast immer wieder die gleiche Biere trinkt. Egal ob privat, auf der Party oder im Restaurant. Es gibt Pils oder Weizen. Es gibt Becks,... mehr

Das erste Mal: boxen

Am vergangenen Freitag habe ich zum ersten Mal einen Boxring betreten. Zusammen mit meinen Arbeitskollegen besuchten wir die Organisation Boxgirls in Kreuzberg. Gründerin und FU-Professorin Heather Cameron begrüßte uns in den Räumlichkeiten, die mir einen gehörigen Rückwärtsgang in meine Schulzeit bescherten. Kleine Umkleideräume, Gummifussboden, dieser typische Sporthallengeruch. Und habe ich... mehr

Thom tanzt Techno: Atoms for Peace im Berghain

Thom Yorke, seines Zeichens Sänger von Radiohead, zählt für mich zu den beeindruckendsten Künstlern, die ich je kennengelernt habe. Seine geballte Kreativität überrascht mich immer und immer wieder. Gepaart mit einer Radikalität, die vor allem eine beständige Neugier offenbart. Nicht umsonst waren Radiohead die erste “große” Band, die das “zahl für meine CD so viel wie Du... mehr

« Ältere Einträge

top